Click here for english version.

Datenschutzerklärung

SimpleWrite

Datenschutz ist wichtig!

Die Datenverarbeitung von SimpleWrite, angeboten von Loleit Systems, findet im Einklang mit der europäischen DSGVO statt.

Kontaktdaten der Firma

Sie finden die Kontaktdaten hier: Impressum.

Dieselbe Person ist verantwortlich für den Datenschutz innerhalb von Prozessen, Diensten und Produkten, die von Loleit Systems angeboten werden.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung ist für folgendes Produkt gültig: SimpleWrite.

(Im nachfolgenden Text "Softwareproduct" genannt.)

Achtung: Jedes Produkt, das von Loleit Systems angeboten wird, hat eine individuelle Datenschutzerklärung, die voneinander abweichen. Dieses liegt daran, dass jedes Produkt eine andere Funktionalität besitzt.

Betroffene Daten

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind solche, die zur Identifizierung einer Person geeignet sind (Beispiel: Ihre Postanschrift).

Verarbeitung von personenbezogenen Daten umfasst: Erfassen, Zugreifen, Verändern, Speichern und Löschen solcher.

Zugriffsdaten

Dieses sind personenbezogene Daten technischer Natur und werden benötigt, um Verbindungen innerhalb eines Netzwerkes aufzubauen und aufrecht zu erhalten. Dieses schließt Internetzugriffe mit ein. Ohne Zugriffsdaten würde ein Netzwerk nicht funktionieren.

Diese Zugriffsdaten werden verarbeitet: Ihre IP-Addresse, Name Ihres Internetanbieters, Name und Version des Betriebssystems auf Ihrem Endgerät, die Zeit, die Adresse der angeforderten Resource, die Größe der angeforderten Daten.

Ohne Zugriffsdaten würde kein Netzwerk funktionieren - Es wäre wie das Abschicken eines Briefes, auf dessen Umschlag keinerlei Information über Sender und Empfänger stehen.

Cookies

Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, mit dem Ihr Endgerät von einem Webdienst stets wiedererkannt wird.

Ein Webdienst ist ein Dienst, welcher von einem Server über das Internet bereitgestellt wird (Beispiel: Eine Wetterstation, die eine Zugriffsmöglichkeit auf die Wetterdaten anbietet).

Sie funktionieren in etwa wie eine Eintrittskarte für ein Theater: Um das Theater betreten zu können, benötigen Sie eine. Wenn sie eine haben, wird Ihnen der Zutritt gestattet. Sie können das Theater kurzzeitig verlassen und müssen für den Wiedereintritt nicht erneut bezahlen, solange die Eintrittskarte gültig ist.

Es gibt jedoch einen Unterschied: Sie sind kostenlos und man bekommt automatisch eine, wenn man keine gültige hat.

Anmerkung: Kein Produkt von Loleit Systems setzt ohne Ihre vorherige Zustimmung Cookies für Marketing- oder Trackingzwecke ein.

Anmerkung: Sie können Cookies in den Systemeinstellungen Ihres Endgerätes löschen.

Lokale Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Das Softwareprodukt verarbeitet möglicherweise personenbezogene Daten lokal. Lokale Datenverarbeitung durch das Softwareprodukt findet nur auf Ihrem Endgerät statt. Dabei werden keine Daten vom Softwareprodukt über das Netzwerk übertragen oder empfangen.

Lokale Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch das Softwareprodukt passiert in folgenden Fällen:

Eine anstehender Verarbeitung personenbezogener Daten durch das Softwareprodukt (sowie welche Daten mit welchem Grund verarbeitet werden), wird zuvor erklärt, wenn dieses nicht durch die Art und Weise der Verwendung des Softwareproduktes offensichtlich ist. Beispiel für eine offensichtliche Verarbeitung, die nicht nochmals erklärt wird: Klicken auf einen Datei-Öffnen-Button mit anschließender Auswahl der in das Softwareprodukt zu landende Datei.

Achtung: Geben Sie niemals personenbezogene Daten in Eingabefelder ein, die dafür nicht ausdrücklich vorgesehen sind (Beispiel: Die Eingabe Ihres vollständigen Namens in das Nachrichten-Eingabefeld eines öffentlichen Chats). Dieses ist sehr unsicher, mit hohen Risiken verbunden und kann den Datenschutz schwer beeinträchtigen.

Verarbeitung von personenbezogene Daten während der Kommunikation zwischen dem Softwareprodukt und Webdiensten

Ein Webdienst ist ein Dienst, der von einem Server über das Internet angeboten wird und auf den andere Geräte zugreifen (Beispiel: Wetterstation, die einen Zugriff auf die Wetterdaten erlaubt).

Das Softwareprodukt ist für die Offlineverwendung vorgesehen. Es greift auf keine Webdienste zu..

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten für die Weiterverwendung sperren oder löschen zu lassen (das sog. "Recht des Vergessenwerden").

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten korrigieren zu lassen.

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde einzureichen.

Sie haben das Recht, Ihr Einverständnis zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder einzuschränken.

Sie haben das Recht, Ihre bei Loleit Systems gespeicherten personenbezogenen Daten an einen von Ihnen gewählten Drittanbieter übermitteln zu lassen. Dieses geschieht in einem gängigen maschinenlesbaren Format.

Sie haben das Recht, detaillierte Informationen über alle Ihre personenbezogenen Daten, die Ihre Daten selbst und wo sie erhoben wurden, zu erhalten. Jederzeit.

Wie bereits oben erwähnt: Daten, für die eine Löschung beantragt wurde, werden sofort gesperrt und innerhalb von 14 Tagen gelöscht. Falls eine Löschung nicht möglich ist, werden sie stattdessen dauerhaft für die weitere Nutzung gesperrt.

Um Ihre Rechte in Anspruch zu nehmen, genügt es, mit Loleit Systems Kontakt aufzunehmen.

Achtung: Wenn Sie ihre Rechte durch Kontaktaufnahme mit Loleit Systems in Anspruch nehmen, wird dieses nur die Daten betreffen, die tatsächlich von Loleit Systems als Firma verarbeitet werden. Daten, die rein lokal vom Softwareprodukt auf Ihrem Endgerät verarbeitet werden, sind davon ausgenommen (Zur Erinnerung: Diese Art von Data wird nicht durch das Internet übertragen, so dass Loleit Systems keinen Zugriff auf diese Daten hat). Um die Verarbeitung von lokalen Daten durch das Softwareprodukt zu unterbinden, müssen Sie diesem die entsprechenden Zugriffsrechte entziehen oder es vollständig von ihrem Endgerät entfernen (Sie können es später erneut installiert, ohne nochmals bezahlen zu müssen).

Absturzbericht

Sollte dieses Softwareprodukt abstürzen (was nicht passieren sollte), wird ein Absturzbereicht von dem jeweiligen Betriebssystem erstellt.

Absturzberichte enthalten gesammelte technische Informationen über den Absturz und sind dadurch zur Fehlerbeseitigung sehr hilfreich.

Diese gesammelten Informationen können auch personenbezogene Daten enthalten. Dieses kann zum Beispiel passieren, wenn der Absturz während eines Loginprozesses stattfindet.

Prüfen Sie den Inhalt des Absturzberichtes gründlich, bevor Sie ihn übermitteln. Danach können Sie ihn, je nach Betriebssystem, manuell (über den Kundensupport) oder automatisch (über die Absturzberichtverwaltung des Betriebssystems) an Loleit Systems übergeben.

Der Mechanismus für die Verwaltung des Absturzberichtes ist nicht Teil des Softwareproduktes und wird nicht von Loleit Systems bereitgestellt. Daher wird hierdrauf in dieser Datenschutzerklärung nicht weiter eingegangen. Sofern ein solcher Mechanismus auf Ihrem Betriebssystem existiert, lesen Sie die zugehörigen Datenschutzbestimmungen und überprüfen Sie die entsprechenden Datenschutzeinstellungen auf Ihrem Endgerät.

Senden Sie keinen Absturzbericht, bei dem Sie sich unsicher sind, ob der Datenschutz gegeben ist.

Wenn Sie einen Bericht absenden, der mit einem Absturz des Softwareprodukt im Zusammenhang steht, erhält Loleit Systems möglicherweise Zugriff auf diesen. Wenn dieses der Fall ist, werden alle darin enthaltenen Daten ausschließlich zur Beseitigung des Problems genutzt.

Gelegentlich erreicht ein Pseudo-Absturzbericht Loleit Systems. Dieses ist ein Bericht, der zwar den Absturz des Softwareproduktes berichtet, jedoch die Ursache dafür außerhalb des Softwareproduktes lag.

Widerspruch zu Werbemails

Ich bin gesetzlich zur Veröffentlichung meiner Kontaktdaten im Impressum verpflichtet.

Sollten Sie nur hier hergekommen sein, um diese Daten zu sammeln: Seien Sie vorsichtig! Ich möchte keine Werbebotschaften von Drittanbietern, deren Erhalt ich nie eingewilligt habe.

Die Kontaktdaten sind kein Mülleimer für Spam-e-mails, Werbeanrufe und sonstige Arten ungefragter Werbung.

Ich behalte mir ausdrücklich das Recht vor, rechtlich gegen unerwünscht zugesandtes Werbematerial vorzugehen. Ich mache hiermit deutlich, dass unerlaubtes Zuschicken von Werbematerial gesetzeswidrig sein kann. Speziell Spam-e-mails und Spam-Faxe können hohe Schadensersatzansprüche mit sich bringen, wenn durch überlastete E-Mail-Postfächer und überlastete Kommunikationsleitungen das Geschäftsgeschehen gestört wird.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Durch Änderungen der Gesetzeslage oder an der Funktionalität dieses Softwareproduktes kann es erforderlich sein, dass diese Datenschutzerklärung in Zukunft geändert wird. Diese Änderungen wirken sich nicht auf Daten aus, die vor einer solchen Änderung erhoben worden sind, sofern dem keine gesetzliche Verpflichtung entgegensteht. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung regelmäßig durch, um mögliche Änderungen zur Kenntnis nehmen zu können.

Datum der letzten Änderung: 15.12.2019

www.loleit-systems.de

Impressum